Außenflügel

Update 18.09.12

Nach zwei langen Verklebeaktionen letzte Woche, konnten wir jetzt beide Außenflügel der Mü 31 erfolgreich entformen! Die Steuerung ist freigängig und auch sonst sehen beide Flügel gut aus. Es fehlen jetzt nur noch einige kleine Anpassungsarbeiten, bis die Flügel entgültig fertig sind.

Die entformten Außenflügel der Mü 31


alt

Dickharz wird auf die Klebeflächen aufgebracht


Die Form wird geschlossen

 

alt

Der Außenflügel wird entformt

Update 3.08.12

An den Außenflügeln hat es große Fortschritte gegeben. Teile der Steuerung wie die Hänletüten, Steuerstangen und Mischer sind bereits in die Außenflügel eingebaut worden.

alt

Auch wurde das Wassertankventil und die Wasserentlüftung eingebaut.

Ebenfals der Kabelkanal für die Anti Collision Lights in den Winglets wurde fertiglaminiert.

Hier noch die Bilder von den Hänletüten und dem Mischer, der Querruder und Wölbklappen mischt.

Update 15.02.12

Heute wurden die beiden C-Stege für die Außenflügel gefertigt. Die Fertigung ging ohne Komplikationen von statten. Wegen der Gründlichen Vorbereitung wurden die Stege jeweils in etwas mehr  als einer Stunde gefertigt.Nur die niedrigen Temperaturen machten sich in der erhöhten Aushärtezeit bemerkbar.

In den nächsten Tagen werden sich nun alle auf die Steuerung konzentriert, damit die Außenflügel schon bald fertig gestellt werden können.

Update 08.02.12

Der Bauzustand der Außenflügel ist nun weiter vorangeschritten. Die Holm wurden in die Flügel eingeklebt und die Beschläge angebracht. Als nächste Schritte wird der C-Steg, die Steuerung und Wurzelrippen gefertigt und eingebaut. Wir werden euch hier auf dem Laufendem halten.

Update 08.12.11

Nach dem Bruchversuch wird nun konzentriert weiter an der Mü31 gebaut, ab jetzt also erste scharfe, d.h. fliegende Teile… Begonnen wurde mit den Außenflügeln. Das Außenlaminat der Unterschalen beider Außenflügel ist fertig, vor dem Laminieren des Innenlaminats mussten noch die Querruderscharniere eingeklebt werden. Zumindest die Positionen der Lager scheinen zu passen, wie das testweise daneben gelegte Querruder zeigt 🙂

Menü schließen
de_DE
en_US de_DE