Frisch gebackene Scheinpilotin auf Streckenflugkurs

Und wieder gibt es eine neue Scheinpilotin in der Akaflieg! Regine „Platzrunde“ Pattermann hat vergangenen Dienstag ihre praktische Segelflugprüfung bestanden und so ihre Segelflugausbildung abgeschlossen. Alles hat sie drangesetzt, um in diesem Frühjahr möglichst schnell die noch fehlenden Aufgaben in ihrer Flugschulung durchzuführen und ihre Pilotenlizenz zu erhalten. Glücklicherweise konnte sie kurzfristig einen Prüfungstermin in Mühldorf auf einer ASK 21 wahrnehmen. Ihre Lizenz will sie direkt nutzen und hat sich deswegen gleich auf den Weg zum Streckenfluglehrgang der Idaflieg in Bartholomä gemacht.

Wir beglückwünschen Platzrunde herzlich zum Abschluss ihrer Segelflugausbildung und wünschen ihr allzeit schöne Flüge, viel Spaß und happy landings!

Ausw1

Regine „Platzrunde“ Pattermann vor ihrem 50 Kilometer-Flug

Menü schließen
de_DE
en_US de_DE