Verstärkung in der Schulung

Veröffentlichungsdatum

FI Ausw1

Hanni als Fluglehrer auf dem hinteren Sitz, während vorne ein erfahrener Fluglehrer den Flugschüler mimt

Im letzten halben Jahr hat sich unser Junggruppler Gerrit „Hanni“ Illenberger zum Fluglehrer ausbilden lassen. Vor zwei Wochen legte er erfolgreich die Abschlussprüfung ab, sodass er nun selber das Segelfliegen lehren darf. Hanni wird sich in den kommenden Jahren mit um die Flugausbildung unser Anfänger und Fortgeschrittenen kümmern.

Zur Fluglehrerausbildung gehören ein Theorieteil sowie der praktische Hauptteil. Dort müssen die Teilnehmer sich nochmal mit der gesamten SPL-Theorie auseinandersetzen und Übungsleiterstunden abhalten, bevor ihre Kenntnisse geprüft werden. Im Hauptteil erfolgt eine Lehrprobe, in der Hanni zum Thema „Dreidimensionale Umströmung des Tragflügels“ referiert hat. Anschließend werden die angehenden Fluglehrer noch im praktischen Teil für die Tätigkeiten vom hinteren Sitz ausgebildet. Zuletzt erfolgt die praktische Prüfung, mit deren erfolgreichem Bestehen die Fluglehrerausbildung abgeschlossen ist.

Zusammen mit Hanni wurden gleichzeitig elf andere Segelflieger aus ganz Bayern ausgebildet. Wir gratulieren Hanni herzlich zum Abschluss der Fluglehrerausbildung und wünschen ihm viel Spaß und eine erfolgreiche Flugschulung!

FI Ausw2

Die zwölf neuen Fluglehrer in Bayern und ihre Ausbilder

Buy cheap web hosting service where fatcow web hosting review will give you advices and please read bluehost review for more hosting information.
Free Joomla Templates designed by Web Hosting Top