Mü 31 – Ausblick in die nahe Zukunft

Nachdem erfolgreich die Querruder- und Wölbklappen angepasst wurden und die Rumpfröhre fertig verspachtelt und lackiert wurde, nutzte die Werkstattbelegschaft das Wetterfenster gestern Mittag, um die Mü 31 komplett aufzurüsten. Der markante Rumpf-Flügel-Übergang kommt durch die Klappen noch besser zur Geltung. Die Vorfreude, unseren neuen Prototypen in der Luft zu sehen wird mit diesen motivierenden Bildern noch einmal gesteigert.

Nachdem erfolgreich die Querruder- und Wölbklappen angepasst wurden und die Rumpfröhre fertig verspachtelt und lackiert wurde, nutzte die Werkstattbelegschaft das Wetterfenster gestern Mittag, um die Mü 31 komplett aufzurüsten. Der markante Rumpf-Flügel-Übergang kommt durch die Klappen noch besser zur Geltung. Die Vorfreude, unseren neuen Prototypen in der Luft zu sehen ist mit diesen motivierenden Bildern noch einmal gesteigert.

 

Menü schließen
de_DE
en_US de_DE