90 Jahre Akaflieg in Schleißheim

Vergangenes Wochenende fand in der Flugwerft in Schleißheim die 90-Jahresfeier der Akaflieg München statt. Neben vielen Alten Damen und Herren beehrten uns auch einige Ehrengäste der Universitäten und aus der Wirtschaft. Die Mü 31 wurde zu diesem Zweck komplett aufgerüstet und in der Flugwerft ausgestellt, der Schlacro wurde ebenfalls präsentiert. Nach dem Rundgang durch das Museum wurden in diversen Vorträgen die aktuellen Vorhaben der Akaflieg vorgestellt. Neben der Ansprache von Professor Baier wurde uns auch von INTEC wieder eine Förderung für den Schlacro überreicht. Abschließend wurde bei einem dreigängigen Menü die Feierlichkeit abgerundet.  

Wir möchten uns im Namen der gesamten Akaflieg bei allen Freunden und Förderern bedanken und freuen uns auf ein Wiedersehen beim nächsten Jubiläum. 

Vergangenes Wochenende fand in der Flugwerft in Schleißheim die 90-Jahresfeier der Akaflieg München statt. Neben vielen Alten Damen und Herren beehrten uns auch einige Ehrengäste der Universitäten und aus der Wirtschaft. Die Mü 31 wurde zu diesem Zweck komplett aufgerüstet und in der Flugwerft ausgestellt, der Schlacro wurde ebenfalls präsentiert. Nach dem Rundgang durch das Museum wurden in diversen Vorträgen die aktuellen Vorhaben der Akaflieg vorgestellt. Neben der Ansprache von Professor Baier wurde uns auch von INTEC wieder eine Förderung für den Schlacro überreicht. Abschließend wurde bei einem dreigängigen Menü die Feierlichkeit abgerundet.  

Wir möchten uns im Namen der gesamten Akaflieg bei allen Freunden und Förderern bedanken und freuen uns auf ein Wiedersehen beim nächsten Jubiläum. 

Menü schließen
de_DE
en_US de_DE